Im Rampenlicht

Zurück zum Neuesten

Bewirb dich für das Modern Craft Projekt

4-12-2012

Die Teilnahme ist offen für alle, die geschickt in einem modernen Handwerk sind.

1.ein Modern Craftsman, ist jemand der traditionelles Können und Werte auf moderne Art interpretiert, moderne Technologien mit traditionellen Materialien und Fähigkeiten verbindet, sowie progressiv und unternehmerisch denkt.

2.ist er oder sie kein industrieller Fabrikant, ausschließlich Künstler oder Designer, der nur traditionelle Methoden verwendet, ohne ihnen einen modernen Twist zu geben. Die Teilnehmer sollten in der Lage sein sich zu artikulieren, warum sie an diesem Projekt teilnehmen.

Teilnehmer sind nicht verpflichtet ihr modernes Handwerk auf einer Vollzeit Basis auszuüben.

Die Frist für die Bewerbung ist der 15. Dezember.

Die lokale Deutschland Jury wird zwischen 16. Dezember und 7. Januar entscheiden, welche die Kandidaten in der engeren Auswahl sind.

Lokale Deutschland Jury:

Caroline Drucker CEO etsy Deutschland

Tom Littlewood, Chef Redakteuer bei VICE Deutschland

Christian Hanke, Creative Director bei Edenspiekerman

Unsere lokale UK Jury wird 10 Kandidaten in die engere Auswahl nehmen, diese werden am 7. Januar bekanntgegeben. Sobald die Jury die engere Auswahl getroffen hat, wird eine Online Abstimmung im Zeitraum vom 8. January bis zum 18. Februar stattfinden. 

Die globale Jury wählt den finalen Gewinner der Ketel One Legacy nach Ende des Online Votings am 18. Februar und wird  ihn/ sie am 28.2. bekannt geben.

Die globale Jury besteht aus Bob Nolet (Destillateuer der 11. Generation von Ketel One), Tony Chamber (Editor in Chief von Wallpaper* Magazine) und einen Repräsentant vom Diageo Global Design Team. Dem von der globalen Jury ausgewählten Gewinnern wird der Ketel One Legacy Preis von 30.000 GBP / 30.000 Euro verliehen. Die Preise werden aufgrund von der unter Beweis gestellten Fähigkeit und Entwicklung im ausgewählten modernen Handwerks vergeben .    

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen zum Modern Craft Project.

 

Nach oben