Im Rampenlicht

Zurück zum Neuesten

Featured Craftsmen

11-12-2012

Das Modern Craft Projekt war ein großartiger Erfolg. Wir haben Bewerbungen aus ganz Deutschland von talentierten Craftsmen in verschiedenen Bereichen bekommen.

Hier sind einige Beispiele von den Bewerbern die ihre Arbeit beim Modern Craft Projekt eingereicht haben.

Die Liste der Kandidaten der engeren Auswahl, die von der deutschen Jury gewählt werden, wird hier am 7. Januar 2013 veröffentlicht.

Magnus Mewes

Magnus Mewes ist ein Möbeldesigner, der durch seine handwerklichen Fähigkeiten Barriques (225 Liter Fässer) in moderne und extravagante Möbelstücke verwandelt. Ohne neuen Materialaufwand, nur durch Bearbeitung, findet sich das Produkt in einem ökologischen Kreislauf wieder.

Semjon Pitschugin

In der heutigen Zeit von Massenproduktion und Massenware, ist Semjon Pitschugin einer der wenigen, dessen Möbel tatsächlich einizigartig sind, da er diese selbst entwirft und herstellt. Durch aufmerksame und enthusiastische Arbeit eines Menschen, wird nicht nur sicher gestellt, dass Materialen, Umsetzung und Qualität eines Stückes stimmen, sondern wird dem Stück auch ein gewisser Mehrwert, Persönlichkeit, Stil und Eleganz verliehen. Semjon verbindet traditionelle Handarbeit mit modernen Materialien, seine Möbel können jederzeit auch in etwas anderes verwandelt werden. Sie sind modellierbar.

 

 

Daniel Heer

Daniel Heer, ein Sattler aus Berlin, möchte den Fortbestand seines Handwerks gewährleisten und mit Hilfe der Ketel One Legacy junge Menschen ausbilden. Neben feinen Lederwaren stellt er auch Rosshaarmatratzen her, die für einen gesunden Schlaf und wohlfühlende Entspannung sorgen. Ob es sich um Massanfertigungen oder neu aufgearbeitete Ledertaschen handelt, Daniel Herr kommt den Wünschen seiner Kunden in jeglicher Art nach.

 

Nach oben